Material

V2A-Chromnickelstahl 1.4301 mit Duploschliff K 240
Dieses Material zeichnet sich besonders durch Korrosionsbeständigkeit gegenüber Luftfeuchtigkeit, Wasser und den meisten Säuren und Laugen aus. Aufgrund der optimalen Materialeigenschaften wird eine Kontamination durch negative Hygienefaktoren wie Keime, Bakterien, Viren und Pilze ausgeschlossen.

Aluminium eloxiert und pulverbeschichtet
Anodisch oxydiertes (eloxiertes) Aluminium stellt ein Metall mit silberweißem Glanz dar. Die Korrosionsbeständigkeit beruht auf einer wenige Moleküllagen dicken, harten, zusammenhängenden und durchsichtigen Oxid-Schicht, die sich auf frisch angeritztem Aluminiumblech an der Luft und auch im Wasser schon in wenigen Sekunden ausbildet. Aus der Widerstandsfähigkeit gegen Säuren und Laugen und der Korrosionsbeständigkeit ist eine Gefährdung der Lebensmittelhygiene nicht gegeben.

Folgende Farbgestaltungen hat SÜDLUFT standardmäßig im Programm:

Decke in Aluminiumausführung

  • eloxiert
  • pulverbeschichtet Farbton RAL 9010 (Standardfarbe)

Decke in Edelstahlausführung

  • Edelstahl 1.4301 mit Duploschliff K 240

Selbstverständlich sind abweichend vom Standard sämtliche Farbtöne nach Kundenwunsch möglich. Eine längere Lieferzeit muss berücksichtigt werden.